Über mich

Wer bin ich?

Mein Name ist Stefanie Jakl. Ich wurde 1995 in Wien geboren und lebe mit meinem Lebenspartner in einer kleinen, aber feinen Wohnung in Wien. Mein Leben wird bereichert von meiner Arbeit als Humanenergetikerin, von meinem Partner, meiner Familie, meinem Freundeskreis und von vielen Reisen. 

 

Mein Weg zur Kinesiologie:

Schon als Kind und Jugendliche machte ich immer wieder Erfahrungen mit Kinesiologie und war fasziniert von ihren Methoden und ihrer Wirkungsweise. Ich wollte immer einen Beruf ausüben, der mich erfüllt und mit dem sich  Arbeiten nicht wie Arbeit anfühlt. Diesen Beruf fand ich mit Kinesiologie. Ich liebe es, Menschen mit Kinesiologie auf ihrem Weg zu begleiten.


Kommentare: 2
  • #2

    Elisabeth (Samstag, 14 Juli 2018 17:58)

    Wenn ich ganz starke Rückenschmerzen habe,gehe ich zur Steffi.Sie macht dann ihren "Hokuspokus" mit
    mir und das hilft!Direkt nach der Behandlung ist mir manchmal sehr kalt und ich habe fast unstillbaren
    Durst.
    Am nächsten Tag geht es mir wirklich gut und ich nehme mir vor jetzt wirklich regelmäßig hinzugehen!
    Liebe Steffi,ich werde mich bessern,hoffentlich!
    Bis zum nächsten Hilfeschrei!LG.

  • #1

    Katja (Donnerstag, 07 Juni 2018)

    Stefanie ist eine total tolle, einzigartige Person! Sie hat so eine einzigartige Art. Sie hilft einem weiter & nimmt sich wirklich Zeit! Bei ihr merkt man total, dass ihr Beruf für sie pure Leidenschaft ist! Ich kann sie nur weiterempfehlen ��

 

 

Kinesiologie Stefanie Jakl 

Bergzeile 30 

2320 Schwechat 

 

+ 43 (0) 680 328 86 54

kontakt@kinesiologiestefaniejakl.com

www.kinesiologiestefaniejakl.com 

 

Folge mir: